Kommunikation ist alles

Wer an den Treffen der letzten Wochen teilgenommen hat, wird bestätigen können, wie rasant sich die Möglichkeiten zur Betätigung des Vereins seit der Gründung entwickelt haben und wie diese sich zunehmend konkretisieren. k-quadrat ist mit Osnabrücker Institutionen wie der Stadtentwicklung der Stadt Osnabrück, WFO, IHK, WHK, EEN und den Hochschulen im Gespräch, bekommt die Bedürfnisse und Erwartungen ebenso von Mitgliedern wie Außenstehenden mitgeteilt und muss sich dabei aufgrund der Themenvielfalt und Interessengruppen um klare Strukturen, Arbeitsabläufe sowie interne wie externe Kommunikation bemühen.

Wir versuchen den Stapel abzuarbeiten und haben uns bei der groben Jahresplanung an die Identifikation vordringlicher Aufgaben gemacht. Als Grundlage eines schnellen Wachstums zur Erweiterung der Handlungsfähigkeit des Vereins wird von allen die reibungslose Kommunikation – zwischen Mitgliedern, aber auch nach außen – gesehen. Es ist uns wichtig, Treffen, Absprachen, Planung und Aktionen möglichst transparent zu gestalten, auch um die Ziele des Vereins über sein Handeln deutlich zu machen.

Beim letzten Treffen am 10. April haben sich aus diesem Grund zwei Arbeitsgruppen gebildet, von denen sich die eine um die technische Umsetzung eines effizienten und datenschutzkonformen Verteilersystems, die andere um die Konzeption einer effektiven inhaltlichen Kommunikation über Webseite, Verteiler oder Forum kümmern will. Letztere hat dafür bereits den 17. April, 18 Uhr, im Coworking Space als Termin und Treffpunkt vereinbart.

Gegenstand des Treffens wird auch die werbewirksame Unterstützung der kommenden Veranstaltung „Kreativbiografien“ sein, einer Kooperation des Fachbereichs für Stadtentwicklung und Integration sowie k-quadrat. Wir wollen im Vorfeld der Podiumsdiskussion Lebensläufe der Mitglieder des Netzwerkes vorstellen, die auf die kommende Veranstaltung verweisen und so außerdem das interne Kennenlernen und eine entsprechende Vernetzung vorantreiben. Wir laden alle Mitglieder dazu ein, sich an der Arbeitsgruppe zu beteiligen.

Die regulären offenen Vorstandstreffen wurden auf den jeweils zweiten Dienstag im Monat gelegt. Das nächste dieser Treffen findet also am 8. Mai 2012, um 19 Uhr, im Coworking Space statt. Kommt vorbei und bringt euch ein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*