Gründermesse – Resümee

Elf Sitzwürfel, sieben Plakatwände, fünf Aussteller, vier Coworking-Plätze und jede Menge Raum für Fragen und Gespräche. Auf dem diesjährigen Gründertag waren diverse Vertreter des Osnabrücker Kreativnetzwerks mit einem gemeinsam organisierten Infostand vor Ort. Wer beim teils recht großen Andrang keine Gelegenheit zum persönlichen Austausch fand, konnte sich außerdem bei einem 45-minütigen Vortrag über die aktuelle Lage der Kreativwirtschaft in Osnabrück informieren.

Auf keiner der vorhergehenden Osnabrücker Gründermessen war die Kultur- und Kreativwirtschaft so stark vertreten wie auf dem inzwischen 9. Gründer- und Jungunternehmertag im Kreishaus der Stadt. Mit Mediencafé, +kultur, k-quadrat, .space coworking,und dem Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes hat die Branche heuer einen besonderen Akzent unter den Ausstellern der Messe gesetzt. Und das zu Recht, denn unter dem weitläufigen Begriff werden im Wesentlichen elf relativ heterogene Teilbranchen zusammengefasst wie beispielsweise auch der Architekturmarkt oder die Software/Games-Industrie. k-quadrat ist damit natürlich potenzieller Ansprechpartner für diverse Neugründer in der Osnabrücker Region.

Für den Verein war es seit der Gründung der zweite öffentliche Auftritt und damit wieder eine ideale Gelegenheit für die eigenen Ziele zu werben und gegenüber einer Vielzahl an Interessenten zu kommunizieren. So konnten einige neue Mitglieder gewonnen werden und zudem immer wieder auf die erste öffentliche Versammlung am 22. März 2012 um 19 Uhr im .space (Georgstraße 18, 49074 Osnabrück) hingewiesen werden. Neben den sicherlich brennenden Themen des Vereins haben aber ganz klar auch die urgemütliche Gestaltung des Standes und logischerweise auch die obligatorischen Gummitierchen beigetragen. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an alle, die sich mit Eigenleistung und Zeit eingebracht haben, als auch den Organisatoren der Messe, dem Gründerhaus Osnabrück/Osnabrücker Land.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*